Talente entdecken und individuell fördern

Systematische Personalentwicklung und klare Karrierewege

Den branchenübergreifenden Umfragen unabhängiger Institute zufolge zählt die HypoVereinsbank zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands. Um uns weiterhin als „Employer of Choice“ zu positionieren, bieten wir unseren Mitarbeitern passgenaue berufliche Entwicklungsmöglichkeiten – und das europaweit.

Attraktives Arbeitsumfeld

Jede Karriere ist so individuell wie der Mensch dahinter. Sie hängt ab vom Jobprofil, von spezifischen Fähigkeiten und persönlichen Zielen. Wir fördern unsere Mitarbeiter gemäß ihrem jeweiligen Können und Wollen auf allen Karrierestufen – ob Absolvent, Young Professional, Nachwuchsführungskraft oder Senior Manager.

Perspektiven für Nachwuchskräfte

Junge Talente gewinnen und betreuen wir über unser Learning & Development Center. Wir sprechen sie über unsere Hochschulkooperationen und auf Jobmessen an sowie über soziale Medien wie unseren Facebook-Auftritt. Neben einem anspruchsvollen Trainee-Programm bieten wir ihnen eine duale Berufsausbildung. Unseren Auszubildenden ermöglichen wir es über das Programm „Young Bankers Go Europe“, an einem Standort der UniCredit internationale Erfahrung zu sammeln. Für fortgeschrittene Studenten organisiert das Talent Center ein internationales Programm, bei dem ihnen während ihrer Praktikantentätigkeit ein erfahrener HVB-Mitarbeiter als Mentor zur Seite steht.

Klare Karrierewege

Grundlage für die Entwicklung unserer Belegschaft ist das jährliche Mitarbeitergespräch. Die einzelnen Geschäftsbereiche der HypoVereinsbank verfügen über spezifische Qualifizierungs- und Entwicklungswege, mit Modulen, die auf die jeweilige Zielposition abgestimmt sind. Zur einheitlichen Einstufung aller Arbeitsstellen wurde das Global Job Model eingeführt, das die Mobilität unserer Mitarbeiter innerhalb des Konzerns unterstützt. Das Potenzial und die Leistung unserer Führungskräfte ermitteln wir über eigene Prozesse wie den Executive Development Plan und das Talent Management Review. An unserer gruppenweit durchgeführten Mitarbeiter-Befragung beteiligen sich jährlich über die Hälfte unserer Belegschaft. So erhalten wir Einschätzungen und Ideen zu unserer Unternehmenskultur, ihren Arbeitsbedingungen und dem Führungsverhalten ihrer Vorgesetzten.

Lebenslanges Lernen

All unseren Mitarbeitern stehen unsere Angebote zum „lebenslangen Lernen“ zur Verfügung. Sie umfassen Seminare zu Fach- und Vertriebsthemen sowie zu den Themen Führung, Selbstmanagement, Kommunikation, Fremdsprachen, Office-Management, IT-Qualifizierung und  Digitalisierung. Über Online-Trainings decken wir insbesondere Themen wie Compliance, Sicherheit und Corporate Behaviour ab. Besonderen Wert legen wir auf die regelmäßige Schulung unserer Mitarbeiter zu den Themen Risikokultur und Nachhaltigkeit. Ergänzend dazu organisieren wir Fachvorträge zu möglichen Reputationsrisiken für die HypoVereinsbank.

Vorbereitung auf Führungsaufgaben

Unsere talentierten Fachkräfte bereiten wir über das Führungs-Curriculum gezielt auf Führungsaufgaben im Konzern vor. Wissen und Kontakte bauen die Teilnehmer über vielfältige Veranstaltungen und Networking-Angebote auf. Das konzernweite Programm „UniQuest“ ermöglicht es jungen Talenten, in internationalen Projektteams zu arbeiten. Für Mitarbeiter, die bereits Führungsverantwortung tragen, steht ein breit gefächertes Trainingsangebot zu Themen wie Change Management oder Führungsqualitäten bereit. Weiterentwickeln können sie sich zudem in den internationalen Netzwerken der UniCredit.

Weitere Themen

  1. Individualität respektieren, Vielfalt fördern

    Diversity als Erfolgsfaktor

  2. Leben und Arbeiten in Balance

    Unser Einsatz für gesunde und ausgeglichene Mitarbeiter

  3. Gemeinsame Werte, individuelle Perspektiven

    Motivierte Mitarbeiter stehen für unseren Erfolg